Dr. Albert Kümmel-Schnur

Kaffeehaus_web

Das Kaffeehaus

Inszenierung von Carlo Goldonis Komödie “Das Kaffeehaus” an der Studiobühne der Universität Paderborn, 1992.

Goldonis Komödie hat das Gerede zum Zentrum, das Gemurmel subjektloser Massenkommunikation. Deren Verkörperung ist Don Marzio, ein alternder, selbstverliebter Adliger, der im Kaffeehaus Ridolfos sitzend die unglaublichsten Gerüchte streut und die Beziehungen der handlenden Figuren durcheinanderbringt, bis er selbst zum Opfer seines Geredes wird und die Stadt verlassen muss.

Die Inszenierung spielte auf einer geteilten Haupt- und drei kleineren Nebenbühnen.