Dr. Albert Kümmel-Schnur

IMG_0072 - Arbeitskopie 2

Das MoE-Programm

Rechnerprogramme sind Schriften, die unter Umgehung einer interpretierenden Instanz einfach funktionieren. Als eine Schrift in diesem präzisen Sinn ist der Mann ohne Eigenschaften gedacht. Robert Musils Roman ist kein Text, der interpretiert oder verstanden werden soll, sondern zielt darauf, Effekte im Nichtdiskursiven menschlicher Motivationen zu zeitigen.

Rezension von Christian Kassung unter: http://www.literaturkritik.de